Liebe ABOL-Community und Interessierte!

Wie bereits angekündigt, findet unsere heurige ABOL-Tagung am 6. Dezember in Innsbruck statt! Die Tagung wird im Anschluss an das DACH-UGM – DNA-Methoden im Umweltmanagement (Deutschland/Österreich/Schweiz – User Group Meeting) stattfinden, wodurch ein Bogen von der Anwendung bis zu den wissenschaftlichen Grundlagen von DNA-Barcoding gespannt wird. Beide Veranstaltungen können – zu einem ermäßigten Tagungsbeitrag – gemeinsam besucht werden, es ist aber auch möglich nur eine der Veranstaltungen zu besuchen.

Die Registrierung ist bereits möglich (-> Registrierung).

Für die ABOL-Tagung freuen wir uns auf spannende Beiträge in Form von Vorträgen (15 Min. + 5 Min. Diskussion) oder Lightning Talks (3 Min., max. 3 Folien; keine Poster möglich!). Die Einreichung der Abstracts erfolgt über die Registrierungsseite.

Eine baldige Registrierung zahlt sich aus! Early Bird Registrierung und Einreichung der Abstracts bis 1. Oktober 2019, Anmeldeschluss 31. Oktober 2019.
Tagungssprache ist Englisch, beim UGM meeting finden die ersten eineinhalb Tage in Deutsch statt, danach folgt ein englischsprachiger Nachmittag!

Besuchen Sie auch unsere Tagungs-Website!

Wir freuen uns auf eine interessante Tagung in neuem Rahmen!

Das ABOL-Koordinationsteam