ABOL-Meeting Linz 2015

ABOL-Meeting Linz 2015

Liebe ABOL-Gemeinschaft!

Ein großes Dankeschön an alle TeilnehmerInnen und Vortragenden des 2. ABOL Meetings im Schlossmuseum in Linz. Wir hoffen, dass Sie die spannenden Vorträge zum Schwerpunkt  „Sammlungen und Sammeln“ genossen und die Tagung gut und ausgiebig für Meinungsaustausch und Netzwerken nutzen konnten. Um die fachliche Kommunikation zu erleichtern, werden auf Anregung interne Forum-Bereiche auf der Website eröffnet (mehr dazu in Kürze).

Eindrücke und Erinnerungen an das ABOL- Meeting in Linz finden Sie wieder in unserer Bildergalerie. 

Lesen Sie mehr...

---

Fachgerechtes Sammeln

Ein Vortrag beim ABOL-Meeting behandelte die rechtlichen Grundlagen zum Sammeln. Es gibt zahlreiche Gesetze, die das Sammeln von wild lebenden Tieren, Pflanzen und Pilzen betreffen. Um allen, die für ABOL sammeln und sammeln wollen, zu erleichtern diese einzuhalten, haben wir die Informationen in einem pdf zusammengefasst, das wir zum Download bereitstellen. Gleichzeitig eröffnen wir damit einen Bereich für ExpertInnen, der in Zukunft den Informationsaustausch zwischen BiodiversitätsforscherInnen erleichtern soll. Den Anfang macht die Seite mit den Informationen zu fachgerechtem Sammeln, auf der ein Beitrag zu den rechtlichen Grundlagen des Sammelns zur Verfügung gestellt wird.

---