Entries by Michaela Sonnleitner

,

Biodiversitätsverlust global und regional

Der Biodiversitätsverlust wird zur Zeit von den Medien vielfach thematisiert. Ein Anlass dafür ist der vor kurzem vom WWF veröffentlichte Living Planet Report 2018, der einen anhaltenden massiven Bestandesrückgang bei Wirbeltieren aufzeigt. Der Living Planet Index (LPI) wird seit 1998 im 2-Jahresrhythmus erstellt und trifft Aussagen über die Bestandesentwicklung tausender Wirbeltierarten. Das Ergebnis zeigt einen dramatischen  […]

,

iBOL-Tagung 2019 – Anmeldung geöffnet!

Die Registrierung zur internationalen Barcoding-Konferenz ist bereits geöffnet: http://dnabarcodes2019.org/2018/10/30/registration-is-open/ Die 8th International Barcode of Life Conference findet von 17. – 20. Juni 2019 in Trondheim, Norwegen statt. Wir hoffen, den/die eine/n von euch dort zu treffen! Auch sehr illuminierend ist die kürzlich veröffentlichte neue iBOL-Website: http://ibol.org  

,

ABOL-Tagung 2018 – Registrierung verlängert!

Liebe ABOL-Community und Biodiversitäts-Interessierte, Die diesjährige ABOL-Tagung findet am 6. und 7. Dezember 2018 am Naturhistorischen Museum statt. Die ANMELDEFRIST wurde bis 31. Oktober 2018 verlängert! Anmeldung zu den Workshops am 6. 12. und der Fachtagung am 7.12. bitte per E-Mail an abol@nhm-wien.ac.at. Vorträge und Poster für die Fachtagung können ebenfalls noch eingereicht werden! Weitere […]

Ausstellung “Hotspot Mur. Smaragde im Verborgenen” verlängert!

Aufgrund des großen Erfolges wird die Sonderausstellung „Hotspot Mur. Smaragde im Verborgenen“ im Grazer Naturkundemuseum Joanneum bis 9.12.2018 verlängert. Die Ausstellung widmet sich den z.T. seltenen Tier- und Pflanzenarten der Mur und den dahinter liegenden Auen. Die erst kürzlich neu entdeckte und heuer erstmal publizierte Fischart Romanogobio skywalkeri (Smaragdgressling) kommt nur in einigen Abschnitten der […]

,

BIO-PLANBAR, ein neues ABOL-Projekt

Wir freuen uns bekanntzugeben, dass unter dem Lead der Universität Graz (Dr. Stephan Koblmüller) in Kooperation mit dem Universalmuseum Joanneum (Mag. Wolfgang Paill) und dem Ökoteam als Wirtschaftspartner (Dr. Werner Holzinger) ein weiteres ABOL-Projekt angelaufen ist. Im BRIDGE-1 Projekt BIO-PLANBAR (FFG, BMVIT) soll der Einsatz von DNA-Barcoding zur effizienteren Artbestimmung im Zuge von naturschutzkonformen (UVP) […]

,

ABOL-Tagung 2018 – Infos zu den Workshops

Liebe ABOL-Community und Biodiversitäts-Interessierte, wie wir bereits informiert haben, findet die heurige ABOL-Tagung am 6. und 7. Dezember am Naturhistorischen Museum Wien statt. Der erste Tag der Tagung (6.12.) ist heuer ganz der Praxis gewidmet. Dazu werden wir zwei Workshops abhalten – am Vormittag wollen wir ArtenkennerInnen ansprechen mit dem Thema „Sammeln für ABOL – […]

,

ABOL-Tagung 2018 – Registrierung ab sofort möglich!

Liebe ABOL-Community und Interessierte! Die Registrierung für die diesjährige ABOL-Tagung am 06. und 07. Dezember 2018, ist ab sofort per Mail an abol@nhm-wien.ac.at möglich! Sie findet am Naturhistorischen Museum Wien statt. Diesmal können Vorträge und Poster eingereicht werden – Abstracts bitte auch an abol@nhm-wien.ac.at schicken. Am Donnerstag, den 06.12., wird ein Workshop zum Thema „eDNA […]

ABOL bei der Langen Nacht der Forschung am NHM

Am Freitag, 13. April, ist es wieder soweit:  In der Langen Nacht der Forschung wird die Vielfalt der Forschung in Österreich präsentiert. ABOL ist dabei am Naturhistorischen Museum Wien zentral vertreten. Im Vortragssaal informieren mehrere Stationen über die ABOL-Initiative im Allgemeinen und über verschiedene ABOL-Projekte. Der DNA-Barcoding-Ansatz wird anschaulich an Beispielen demonstriert, und die Referenzdatenbank […]

Neue ABOL-Website

Den Übergang von der Pilotphase zu einer österreichweiten ABOL-Initiative widerspiegelnd, erstrahlt nun auch unsere Website in neuem Glanz. Im Zuge der Umstrukturierung der Website sind die zahlreichen bereits laufenden Projekte nun unter dem Menüpunkt ABOL-Initiative beschrieben. Die Zuordnung zu unseren organismenspezifischen Clustern soll die Suche erleichtern. Informationen zur neuen Struktur von ABOL und zum Team findet man unter […]

Radio-Beitrag über ABOL

Liebe ABOL-Interessierte, am Montag den 22.1. war die Sendung Dimensionen (Ö1) der ABOL-Initiative gewidmet. Unter dem Titel Inventur des Lebens beleuchtete der Beitrag von Birgit Dalheimer unter Mitwirkung von Helmut Sattmann (NHM), Elisabeth Haring (NHM), Frank Zachos (NHM), Thomas Friedrich (BOKU) und Carina Zittra (VetMed) verschiedenste Aspekte von ABOL – von der Referenzdatenbank bis zur […]