AUSTRIAN
BARCODE
OF LIFE

ABOL – The Austrian Barcode of Life

ABOL ist eine Biodiversitäts-Initiative mit dem Ziel, die DNA-Barcodes aller österreichischen Tiere, Pflanzen und Pilze zu erfassen und bereit zu stellen.

 
vetmed1
nhm_logo
Logo_graz
Tiroler Landesmuseen_kl

Neuester Beitrag

Panorpa communis

Über uns

ABOL ist ein nationales Netzwerk von Institutionen und ExpertInnen, die sich mit Biodiversitätsforschung in Österreich befassen. Die Anstoßphase (2014-2017) dient der Vorbereitung des Gesamtprojekts und der Durchführung von vier Pilotprojekten.

Smaragdeidechse (Lacerta viridis)

Biodiversität & DNA-Barcoding

Die österreichische Biodiversität spiegelt sich in der Vielfalt von Lebensräumen und von Arten wider. Die Erfassung artspezifischer Genabschnitte – der sogenannten DNA-Barcodes – ist die ideale Möglichkeit eines integrativen Ansatzes zur Erforschung unserer Biodiversität.

Listspinne (Pisaura mirabilis)

ABOL-Gesamtprojekt

Ziel der “Austrian Barcode of Life”-Initiative (ABOL) ist die Erstellung von DNA-Barcode-Sequenzen aller Tier-, Pflanzen- und Pilzarten Österreichs. Diese werden, für alle Anwendungen frei verfügbar, in einer Online-Datenbank zur Verfügung gestellt.

Veränderliche Krabbenspinne (Misumena vatia)

Public Outreach

Nutzen Sie die Downloadmöglichkeiten zu Pressetexten, Bildern, und vielem mehr und informieren Sie sich über Publikationen zum DNA-Barcoding österreichischer Organismen.

Das ABOL Projekt

Ziel & Visionen

Ziel der “Austrian Barcode of Life”-Initiative (ABOL) ist die Erstellung von DNA-Barcode-Sequenzen aller Tier-, Pflanzen- und Pilzarten Österreichs. Diese werden, für alle Anwendungen frei verfügbar, in einer Online-Datenbank zur Verfügung gestellt.
In der Anstoßphase werden vier Pilotprojekte durchgeführt, in denen DNA-Barcodes von österreichischen Wirbeltieren, Schmetterlingen, Mollusken und parasitischen Würmern erstellt werden. Assoziierte Projekte erheben Daten zu weiteren Organismengruppen.
Parallel planen ExpertInnen, vernetzt in Organismen-spezifischen Clustern, das Gesamtprojekt.

Von unserem Blog

ancylis

DNA-Barcoding und der Mehrwert des Internationalen Vergleichs

/
Zwei neue Publikationen vom ABOL-Pilotprojekt Schmetterlinge zu Nachtfaltern zeigen, dass die globale Biodiversität in vielen Fällen unterschätzt ist. ...
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

ABOL erweitert sein Spektrum - die ersten assoziierten Projekte mit Pflanzen

/
Liebe ABOL-Interessierte,neben zahlreichen assoziierten Projekten…
header_abol_tagung
,

Erinnerung - ABOL-Tagung 2016

/
Liebe ABOL-Interessierte,wir möchten Sie daran erinnern,…
header_abol_tagung
,

ABOL-Tagung 2016

/
Liebe ABOL-Gemeinschaft, liebe  Biodiversitäts-Interessierte,endlich…
Anthidium manicatum Weibchen

Zwei neue assoziierte Projekte über Wildbienen

Liebe Biodiversitäts-Community,Wildbienen erfreuen sich…

css.php
WP-Backgrounds by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann